JOOLZ DAY STUDIO Kombikinderwagen Joolz Day Studio Noir & Studio Gris: Test und Erfahrungen

6

Leicht futuristisch sieht er aus, der JOOLZ DAY STUDIO Kombikinderwagen des gleichnamigen Herstellers. Erhältlich in den Farben Noir und Gris wirkt er leicht trist – doch gerade das schätzen viele Eltern, die Wert auf Eleganz in Verbindung mit modernem Design legen. Der Day Studio von Joolz wurde bei unserem Test einmal genauer untersucht.

Der JOOLZ DAY STUDIO in unserem Test

Kombikinderwagen gibt es viele auf dem Markt, doch leider nicht alle sind wirklich brauchbar und oft kommen Eltern besser klar, wenn sie in einen separaten Kinderwagen und einen Sportwagen investieren. Wir haben uns nun in unserem Test den Day Studio von Joolz angeschaut, der in den Versionen „Noir“ und „Gris“ produziert wird. Er gehört der gehobenen Klasse an – sowohl bezogen auf den Preis als auch auf die Leistungen, die er vollbringen soll. Die Ideen des Herstellers sind schon mal gut – im Folgenden berichten wir von unseren Erfahrungen mit dem Kombikinderwagen, der flexibles und modernes Fortbewegungsmittel zugleich sein soll.

Die technischen Details

Größe (Klappmaß) ohne Sitz: 65 x 62 x 37 cm (Länge – Breite – Höhe)
mit Sitz: 92 x 62 x 50 cm
Gewicht 12 kg
Geeignet für Mädchen und Jungen ab Geburt
Zubehör Wanne, Sportwagenaufsatz, Wickeltasche, Fußsack, Sonnendach, Regenschutz
Reifen 4 Räder, Luftkammerreifen

 

Qualität, Materialien und Sicherheit beim JOOLZ DAY STUDIO

Die Qualität lässt laut Stiftung Warentest zu wünschen übrig: Hier wurden in den Stoffbezügen die zulässigen Werte für Naphtalin überschritten, was sich natürlich auf die Sicherheit für das Kind auswirkt. Doch Joolz hat eigene Tests in Auftrag gegeben und dabei kam durch die Institute Intertek sowie TÜV Rheinland heraus, dass die internationalen und europäischen Gesetze und Standards eingehalten worden sind. Dies bestätigte Stiftung Warentest dann auch im Februar 2015, danach gab es keine Bedenken mehr zur Verkehrsfähigkeit des Day Studio von Joolz.
Die Stoffbezüge des Wagens können mit der Waschmaschine bei 30 °C gereinigt werden, sie sind dazu noch wasser- und schmutzabweisend. Also auch Kleinkinder können bei den diversen Kleckereien auf längeren Ausfahrten keinen großen Schaden mit Keksen, Tee und Co. anrichten.
Das Gestell ist aus Aluminium gefertigt, dies erklärt das geringe Gewicht des Day Studio.
Schieber und Sicherheitsbügel wurden mit Leder versehen, was zusammen mit den Farben „Gris“ und „Noir“ besonders edel und stilvoll wirkt.
Sehr schön ist auch der Sicherheitsbügel, der mit einer Hand geöffnet werden kann, wenn das Kind aus dem Kombikinderwagen herausgenommen werden soll. Für das Kind hingegen ist der kleine Hebel unerreichbar und so kann sich auch der talentierteste Zwerg nicht einfach befreien.

Der JOOLZ DAY STUDIO in Handhabung und Bedienung

Insgesamt präsentierte sich der Kombikinderwagen in unserem Test sehr handlich, ließ sich leicht zusammenklappen und so für eine Fahrt mit dem Auto im Kofferraum verstauen. Sehr praktisch dabei ist das geringe Klappmaß, sodass junge Eltern nicht gleich über die Anschaffung eines Vans oder Busses nachdenken müssen, wenn das erste Kind kommt. Ist der vorhandene Platz noch etwas geringer bemessen, kann der Sitz vom Kinderwagen abgebaut werden, was binnen kürzester Zeit möglich ist.
Kann das Kind bereits allein sitzen, wird die Liegewanne einfach gegen den Sportwagenaufsatz ausgetauscht. Das geht mit wenigen Handgriffen und wird nicht zur tagesfüllenden Aufgabe, wie das bei manch anderen Modellen der Fall ist. Die Sitzeinheit kann recht einfach umgedreht werden, sodass das Kind entweder in Fahrtrichtung blickt oder entgegengesetzt. Für die Fußstütze gibt es eine separate Verstellmöglichkeit, sodass diese bei Bedarf länger gestellt werden kann.
Hervorheben möchten wir an dieser Stelle die gute Sitzposition, die das Kind im Day Studio von Joolz einnimmt. Wer unterwegs etwas essen möchte, kann den Wagen einfach an den Tisch schieben und der Nachwuchs kann ebenfalls speisen. Es muss kein separater Hochstuhl mehr im Restaurant bestellt werden.

Design und Varianten des JOOLZ DAY STUDIO

Der Day Studio von Joolz kommt in zwei verschiedenen Varianten daher: „Noir“ und „Gris“ wirken zwar etwas trist, sind jedoch edel und stylish. Das Schöne daran: Diese beiden Farben passen einfach zu allem anderen. Das heißt, wenn Eltern hier auf bunte Bezüge für Kissen und Matratze Wert legen, bekommen sie keinerlei Probleme mit möglichen Kombinationen der Farben. Das Design für den Kombikinderwagen wurde übrigens durch Joolz verändert, wobei die ersten Änderungen bereits im Jahr 2013 erfolgten.
Der Day Studio von Joolz kann direkt aber der Geburt verwendet werden und ist durch Nutzung eines Sportwagenaufsatzes auch noch für Kleinkinder nutzbar. Durch die Farben „Noir“ und „Gris“ kann der Wagen für Mädchen ebenso wie für Jungen genutzt werden.

JOOLZ DAY STUDIO: Unsere Erfahrungen

Der Kombikinderwagen Day Studio von Joolz in den Farben „Gris“ und „Noir“ ist ein sehr guter Kinderwagen, der sich in unserem Test positiv beweisen konnte. Er ist schlicht und nicht an einen Modetrend gebunden, erfüllt seine Aufgaben perfekt und es ist auch möglich, weitere Modelle dieser Serie nach eigenen farblichen Wünschen zusammenstellen zu lassen. Der Wagen ist praktisch in der Handhabung und der Preis relativiert sich schnell, wenn man bedenkt, dass hier nur ein Kinderwagen für das gesamte Baby- und Kleinkindleben angeschafft werden muss.

Das finden wir gut

  • leichte Verstellbarkeit
  • gute Sitzpositionen
  • gute Federung
  • leichte Lenkung

Das finden wir nicht gut

  • hoher Preis von über 1.000 Euro
  • schmale Liegewanne
  • nicht für Spazierfahrten auf unebenen Feldwegen geeignet

Der JOOLZ DAY STUDIO: Unsere Empfehlungen

Der Day Studio von Joolz ist nach unseren Tests ein durchaus empfehlenswerter Kinderwagen für alle, die Wert auf das Äußere legen und mit einem modernen und flexiblen Gefährt unterwegs sein wollen. Wer jedoch auf dem Land lebt und öfter mal Wald- und Wiesenwege erkunden will, sollte sich besser nach einem anderen Modell umschauen. Es gibt auf dem Markt zahlreiche Kinderwagen, die um einiges günstiger und dennoch robuster sind. Der Day Studio von Joolz ist ein perfekter Kinderwagen für die Stadt, wer nur dort unterwegs sein möchte, ist mit diesem Modell sehr gut beraten.

Der JOOLZ DAY STUDIO in anderen Tests

Der Day Studio von Joolz wurde durch die Tester von „Kinderwagen-Test“ ebenfalls für gut befunden. Die Handhabung fand dort ebenso Anklang wie bei uns und gleichermaßen konnte das Fazit gezogen werden, dass dieser Kombikinderwagen zwar mit einem sehr hohen Preis aufwartet, dieser aber nicht gänzlich ungerechtfertigt ist. Als Kinderwagen für gehobene Ansprüche sollte allerdings von Anfang an kein Zweifel über mögliche Schadstoffe aufkommen – Nachbesserungen und weitere Tests sollten in dieser Klasse nicht nötig sein.

Wo kann man den JOOLZ DAY STUDIO günstig kaufen?

Gefällt euch der JOOLZ DAY STUDIO? Bene. Wir haben hier auch gleich mal recherchiert, wo man das Prachstück in einem Online-Shop günstig erwerben kann. Schaut euch einfach mal die tabelle an.

Kleine Fabriek 1049,00 Euro
Kiddies24 1049,00 Euro
Babywalz 999,99 Euro

 


Über Sabrina Müller

Sabrina Müller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

6 Kommentare

  1. Avatar

    Hallo! Ich denke schon lange darüber nach, in einen Wagen von Joolz zu investieren, nur mein Mann ist noch nicht so überzeugt. Der Kombikinderwagen Day Studio hat es mir besonders angetan. Allerdings finde ich, dass er in der Version als Sportwagen irgendwie etwas wackelig wirkt. Wie sind eure Erfahrungen? Kippt das Kind nicht, wenn ich beispielsweise einen Bordstein hoch gehe?

    • Lisa

      Hallo,
      der Preis von gut tausend Euro kann deinen Mann schon zurückschrecken, dass sehe ich ein. Allerdings ist der Kombikinderwagen Day Studio schon wirklich ein Hingucker.

      Wir hatten bei unseren Test nun keine Probleme beim Bordstein hochgehen mit dem Kombikinderwagen Day Studio.

      Lisa

  2. Avatar

    Der Preis dieses Kombikinderwagens ist zwar hoch, doch generell bekommt man bei Joolz sehr gute Qualität und man kann bei diesem Hersteller demnach wenig falsch machen. Die Verarbeitung stimmt, das Design ist ansprechend und robust sind die Kinderwagen auch.

    • Lisa

      Hallo Sabine

      Danke für deinen konstuktiven Beitrag. Oft trifft halt wirklich die These zu, wer billig kauft, kauft meist doppelt. Klar hat Joolz day studios seionen Preis aber man kann auch vieles mit ihm machen. Abgesehen davon, dass er halt mega belastbar ist. Viel Spass dir weiterhin damit.

      LG

  3. Avatar

    Ganz ehrlich, der Test zeigt für mich nur, dass modern und teuer nicht gleich gut ist. Wir haben uns den Kombikinderwagen auch im Original angesehen weil wir wissen sollten, warum er so toll sein soll. Der Joolz Day Studio mag ja ganz nett aussehen aber für den Preis muss er schon mehr bieten. Daher haben wir uns dagegen entschieden.

  4. Avatar

    Schöner Erfahrungsbericht! Ich muss aber leider sagen, dass der Preis nicht wirklich gerechtfertigt ist… Modelle von Hartan oder Hauck bieten dieselben Funktionen und QUalität und die gibt es zum Teil schon für die Hälfte!

    Vielleicht ist mir aber auch das besondere Merkmal des Joolz entgangen, dass ihn so teuer macht..?

Leave A Reply